Stand 17. April 21

Liebe Mitglieder,

 

es gibt tolle Neuigkeiten zu vermelden!

 

Wir freuen uns sehr, Euch mitteilen zu können, dass wir das Studio für medizinisch indiziertes Training wieder öffnen dürfen. Diese Notwendigkeit muss allerdings zwingend durch eine ärztliche Bescheinigung nachgewiesen werden.

 

Neu im Gegensatz zum Vorjahr: Es besteht Maskenpflicht auch während des Trainings!

 

Die weitere Vorgehensweise ist Euch bereits aus dem letzten Sommer bekannt.

 

Solltet Ihr Symptome einer Atemwegsinfektion zeigen (Husten, Erkältungssymptomatik, etc.), dürft Ihr das Studio leider nicht betreten.

 

Auch dieses Mal ist das Training nur mit  Terminvereinbarung möglich, Trainingsbeginn zur vollen Stunde, Trainingsdauer eine Stunde. Um die Zahl der Kontakte möglichst klein zu halten, dürfen die Teilnehmer der neuen Gruppe das Studio erst nach Verlassen der vorherigen Gruppe betreten.

 

Zu Beginn bitte die Hände desinfizieren! Der Spender befindet sich direkt im Eingang rechts.

 

Der Check-In wird ohne Vorlegen der Mitgliedskarte von uns manuell durchgeführt.

 

Wir müssen Euch bitten, in Trainingssachen zu erscheinen, lediglich die Schuhe sind drinnen zu wechseln. Hierzu haben wir im erforderlichen Abstand Stühle im Raum positioniert. Duschen und Saunabereich bleiben geschlossen, ebenso der Theken-Bereich. Die Umkleiden können im Ausnahmefall für jeweils 1 Person geöffnet werden.

 

Beim Training sind große Handtücher als Unterlage zu verwenden. Auf das Tragen von Trainingshandschuhen bitten wir aus hygienischen Gründen zu verzichten.

 

Die Geräte werden nach Desinfektionsplan mehrmals täglich von uns desinfiziert. Die Trainingsfläche wird über die dafür konzipierte Lüftungsanlage permanent mit Frischluft versorgt, während zeitgleich die Abluft nach draußen befördert wird. Die  tägliche Reinigung aller Räumlichkeiten ist selbstverständlich.

 

Weitere Details und Voraussetzungen zum Trainingsablauf erklären wir gern am Telefon.

 

Unsere Kurse finden weiterhin online statt. Den aktuellen Kursplan könnt Ihr auf unserer Homepage einsehen. Bei Interesse meldet Euch – wir senden den entsprechenden Link für die Teilnahme gerne per Mail zu.

 

Sollte uns im Rahmen der Beitrags-Buchungen ein Fehler unterlaufen, meldet Euch bitte umgehend, so dass wir dies zu Euern Gunsten klären können.

Jede Rücklastschrift wäre für uns mit weiteren Kosten verbunden.

 

Für Fragen und Anregungen sind wir natürlich täglich telefonisch oder per Mail an info@aktivita-koblenz.de  erreichbar.

 

Und noch einmal ein großes Dankeschön an alle, die uns in den vergangen Monaten über das Entrichten ihrer Monatsbeiträge das Überleben gesichert haben! Wir können dies nicht oft genug betonen!

 

Herzliche Grüße und auf ein baldiges Wiedersehen,

 

Micha, Jürgen & Team